2021 I Draußen zuhause: Den Tieren auf der Spur

Aktion für Kinder von 7 – 11 Jahren

Wer hat den herzförmigen Abdruck im Wald hinterlassen oder wo schlafen die Rehe?
Diese und andere Fragen versuchen die Kinder an diesem Nachmittag zu beantworten und machen sich auf die Suche nach den Spuren unserer tierischen Mitbewohner. Die Kinder erfahren welche Geschichten sich hinter den Zeichen der Anwesenheit verbergen und mit etwas Glück können sie einige Spuren als Gipsabdrücke mit nach Hause nehmen.

Mitzubringen sind: regenfeste und warme Kleidung (die auch schmutzig werden darf) und festes Schuhwerk

  Sonntag 28. März 2021; 11.00 – 14.00 Uhr
Leitung: Sandra Bille (Wildnispädagogin) und Heike Barth (Naturerlebnis-Pädagogin)
Veranstalter: Umweltzentrum Westfalen und Naturförderungsgesellschaft Kreis Unna e. V.
Kosten: 30 Euro (in den Kosten sind die Honorar-, Material- und Getränkekosten enthalten)
Teilnehmer: max. 10 Kinder
Anmeldung: bis Do 11.03.2021