2021 II Draußen Zuhause: Mit Robin Hood in den Wald

Erlebnistage für Kinder von 7 bis 11 Jahre in den Herbstferien

Noch nichts vor in den Herbstferien?

Auf den Spuren von Robin Hood entdecken die Kinder den Wald und seine Geheimnisse. Gemeinsam bauen sie ein Räuberlager, schleichen „unsichtbar“ durchs Unterholz, schnitzen Pfeil und Bogen und trainieren ihre Geschicklichkeit. Im Räuberrat schmieden die Kinder diebische Pläne und lauschen den spannenden Geschichten des Tages.

Mitzubringen sind: waldtaugliche, regenfeste und warme Kleidung; festes Schuhwerk; feststellbares Schnitzmesser (falls vorhanden); Trinkflasche und ggf. Sonnenschutz

Termin: Montag – Freitag 18. – 22. Oktober 2021; je 10.00 – 15.00 Uhr
Leitung: Sandra Bille (Wildnispädagogin) und Heike Barth (Wildnispädagogin)
Veranstalter: Umweltzentrum Westfalen und Naturförderungsgesellschaft Kreis Unna e. V.
Kosten: 125 Euro (in den Kosten sind die Honorar-, Material- und Bewirtungskosten enthalten);
Geschwister 100 Euro
Teilnehmer: maximal 18 Teilnehmer
Anmeldung: bis 30.09. bei Dorothee Weber-Köhling, 0 23 89 – 98 09 13 oder umweltzentrum_westfalen@t-online.de
Veranstaltungsort:  Ökologiestation des Kreis Unna, Westenhellweg 110, 59192 Bergkamen